Ozzy ♂

29.07.2020

Unser frecher Ozzy wurde im Juni 2019 und ist ein echter Draufgänger. Er versteht es, sich durchzusetzen und sucht zu jeder Gelegnheit das Spiel. Manchmal spielt er ein wenig zu grob...

Er sucht die Nähe des Menschen und vertraut uns. Seit seiner Kastration ist er sehr verschmust. Zu viel Nähe darf es allerdings nicht sein, er ist keine Schoßkatze. Aber er genießt intensive Streicheleinheiten und rollt sich auf den Rücken um seinen Bauch zu zeigen. Anfassen darf man den Bauch allerdings nicht... Typisch Katze.

Ozzy braucht einen Garten bzw. Revier, das er täglich abgehen kann. Deswegen würden wir Ozzy gerne in eine ländliche Region abgeben, optimal wäre ein Haus/eine Wohnung mit Garten ohne viel Verkehr damit unser Prinz ein- und ausgehen kann, wie es ihm beliebt.

Andere Haustiere, die ebenfalls mit allen Pfoten fest im Leben stehen und sich nicht so leicht dominieren lassen sind erwünscht. Auch mit Kindern kommt Ozzy gut zurecht, solange diese bereits Erfahrungen im Umgang mit Katzen haben und wissen, wie man diese händelt.